Neuigkeiten
20.09.2017
Bundestagswahl 2017
IHRE STIMME FÜR EBERHARD GIENGER UND DIE CDU!
Liebe Bürgerinnen und Bürger, in den vergangenen Jahren war ich im Wahlkreis stets Ansprechpartner für Sie und Ihre Anliegen. In Berlin habe ich mich für viele Projekte und Fördergelder für Kommunen und Unternehmen sowie regionale Themen unseres Wahlkreises eingesetzt. Einige Initiativen wie der Ausbau des schnellen Internet, der A81 oder Lärmschutzmaßnahmen entlang der Bahnstrecken laufen noch, die ich mit Ihrer Hilfe gerne fortführen und vollenden möchte. Dafür bitte ich Sie am 24. September um Ihr Vertrauen und Ihre Erststimme und um die Zweitstimme für eine starke CDU. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Ihr EBERHARD GIENGER MdB

07.09.2017
Winzerfest 2017
Wir unterstützen EBERHARD GIENGER MdB und sein Team! Wir wollen gemeinsam anfeuern und treffen uns mit Schals, Mützen etc. in Schwarz-Rot-Gold oder Orange am Sa., 16.09.2017 auf 13.00 Uhr am Enzufer.
weiter

02.09.2017 | U.D.
mit Fabian Gramling MdL -Arbeitsmarktpolitischer Sprecher
Am Mittwoch 06.09.2017 um 18.00 Uhr führt die CDU Besigheim u.U. eine Betriebsbesichtigung mit anschließender Diskussion unter dem Leitgedanken „Arbeitswelt 4.0“ beim Unternehmen ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH in Stuttgart durch.

Unter fachkundiger Leitung von Gesellschafter-Geschäftsführer Dr. Dieter Scheifele, Vorstandsmitglied der CDU Besigheim u.U., und gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Fabian Gramling (arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion) werden die Teilnehmer ein Unternehmen, das Softwarekerne für CNC und Robotik fertigt, kennenlernen und über Herausforderungen im Zukunftsmarkt der Ingenieurtechnik diskutieren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Details nach der erforderlichen Anmeldung unter vorsitzender@cdu-besigheim.de.
weiter

31.08.2017
Traditionelle Beheizungstechniken und Klimaschutz vor Ort als Thema
Das Thema erneuerbare Energie hat die CDU Besigheim u.U. in einer Veranstaltung zu Beheizungstechniken in den Mittelpunkt gerückt. Unter fachkundiger Führung von Heiner Blasenbrei-Wurtz, Sprecher des Arbeitskreises Mobilität, Energie, Klima der Lokalen Agenda 21, wurden gemeinsam die Solaranlage auf einem Fitness-Studio, das Blockheizkraftwerk am Schwimmbad, eine Holzheizung in einem Privathaushalt und eine Pelletsheizung für einen großes Gebäude sowie eine Wasserkraftanlage eines großen Stromanbieters in Besigheim besichtigt.
weiter

13.08.2017 | U.D.
Wichtige politische Signale vor der Sommerpause
Beim Ferientreffen des CDU-Vorstands gab Vorsitzender Dr. Uttam Das einen Überblick über die derzeit zahlreichen Veranstaltungen wie den jüngsten Besuch von Landwirtschaftsminister Hauk MdL mit Eberhard Gienger MdB in Hessigheim. Im Rückblick wurde erneut die Notwendigkeit einer Parkraumbewirtschaftung hervorgehoben. 
weiter

19.07.2017
Parkraumbewirtschaftung als wichtige Aufgabe
Mit einem Bericht aus dem Rathaus hat Bürgermeister Steffen Bühler den Stadtverband der CDU Besigheim u.U. über die jüngsten kommunalpolitischen Entwicklungen informiert. Beim Busverkehr werde es die nächsten Jahre wegen Neuausschreibungen Änderungen geben. Auch die Neugestaltung des Enzufers, der Straßenbau und der Lärmaktionsplan kamen zur Sprache. 
weiter

15.07.2017 | U.D.
Antrag nach dem Landesinformationsfreiheitsgesetz gestellt
Der CDU- Stadtverband hat sich erneut mit dem öffentlichen Personennahverkehr befasst. Im Gespräch mit Wolfgang Theiss von der Lokalen Agenda bestand Übereinstimmung, dass eine Verlängerung der S-Bahn über Besigheim nur bei Beibehaltung der bestehenden Zugtaktung ein Gewinn sei. Allerdings müßte die Bahn ihre Fahrten auch tatsächlich erbringen. Das gelinge angesichts der Ausfälle jedoch nicht wie zugesagt.  
 
Berufspendler Dr. Dieter Scheifele aus Besigheim, der sich mit Mitstreitern seit längerem gegen die Mißstände bei der Bahn wehrt, prangert auch den Umgang der Bahn mit ihren Fehlern an. Denn die Behauptung der Bahn, eine akribischen Dokumentation der Bahnleistungen durch Aufschriebe mit Tag/ Zugnummer/ protokolierte Verspätung bzw. Ausfall  zu führen, die dann aber nicht offengelegt wird, stößt auf Widerspruch.
weiter

26.06.2017
Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger kommen Julia Klöckner MdL und Wolfgang Bosbach MdL in den Bundestagswahlkreis. Julia Klöckner besucht am 02. Juli 2017 den Bürgerempfang der CDU Brackenheim. Wolfgang Bosbach kommt am 04. Juli nach Bietigheim-Bissingen. 
weiter

05.06.2017
Empfang im Rathaus und Sitzung in der historischen Altstadt
Mit einem Empfang im Rathaus hat die Stadt Besigheim den Landesvorstand der CDU-Juristen an Neckar und Enz begrüßt. Achim Schober als stellvertretender Bürgermeister hieß die Juristen aus dem ganzen Lande bei einem Schluck guten Besigheimer Weins willkommen und stellte den "schönsten Weinort Deutschlands" vor. Für den Justizstandort nahm der Direktor des Besigheimer Amtsgerichts Volker Bißmaier teil.
weiter

29.05.2017
CDU-Gründungsmitglied und engagierter Bürger verstorben
Der CDU-Stadtverband Besigheim und Umgebung trauert um sein Gründungsmitglied und den ersten gewählten 1.Vorsitzenden nach der Statdverbandsgründung HORST WENGERTER (*11.01.1929 - † 11.05.2017). Dieser leitete den Stadtverband von 1968 bis 1971. Wengerters Leben und auch sein politisches Selbstverständnis waren stark von der Erfahrungen der NS-Diktatur und den Erlebnissen des Bombenkriegs geprägt, den er als jugendlicher Meldegänger im Brandschutz nur knapp überlebte. Mit einem klaren Bekenntnis zur politischen Sensibilität, einer Absage an Extremisten sowie dem Aufruf zur politischen Mitwirkung und Willensbildung hatte er auch seinen Beitrag in der letzten Festschrift des Stadtverbands  im Jahr 2008 verfasst.
weiter