CDU-Stadtverband Besigheim und Umgebung
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-besigheim.de

DRUCK STARTEN





20.09.2017
Bundestagswahl 2017
IHRE STIMME FÜR EBERHARD GIENGER UND DIE CDU!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, in den vergangenen Jahren war ich im Wahlkreis stets Ansprechpartner für Sie und Ihre Anliegen. In Berlin habe ich mich für viele Projekte und Fördergelder für Kommunen und Unternehmen sowie regionale Themen unseres Wahlkreises eingesetzt. Einige Initiativen wie der Ausbau des schnellen Internet, der A81 oder Lärmschutzmaßnahmen entlang der Bahnstrecken laufen noch, die ich mit Ihrer Hilfe gerne fortführen und vollenden möchte. Dafür bitte ich Sie am 24. September um Ihr Vertrauen und Ihre Erststimme und um die Zweitstimme für eine starke CDU. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch! Ihr EBERHARD GIENGER MdB

07.09.2017
TEAM GIENGER - Fischstechen an der Enz
Winzerfest 2017

Wir unterstützen EBERHARD GIENGER MdB und sein Team! Wir wollen gemeinsam anfeuern und treffen uns mit Schals, Mützen etc. in Schwarz-Rot-Gold oder Orange am Sa., 16.09.2017 auf 13.00 Uhr am Enzufer.


02.09.2017 | U.D.
Betriebsbesichtigung Arbeitswelt 4.0
mit Fabian Gramling MdL -Arbeitsmarktpolitischer Sprecher

Am Mittwoch 06.09.2017 um 18.00 Uhr führt die CDU Besigheim u.U. eine Betriebsbesichtigung mit anschließender Diskussion unter dem Leitgedanken „Arbeitswelt 4.0“ beim Unternehmen ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH in Stuttgart durch.

Unter fachkundiger Leitung von Gesellschafter-Geschäftsführer Dr. Dieter Scheifele, Vorstandsmitglied der CDU Besigheim u.U., und gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Fabian Gramling (arbeitsmarktpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion) werden die Teilnehmer ein Unternehmen, das Softwarekerne für CNC und Robotik fertigt, kennenlernen und über Herausforderungen im Zukunftsmarkt der Ingenieurtechnik diskutieren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Details nach der erforderlichen Anmeldung unter vorsitzender@cdu-besigheim.de.



31.08.2017
Führung zur erneuerbaren Energie
Traditionelle Beheizungstechniken und Klimaschutz vor Ort als Thema

Das Thema erneuerbare Energie hat die CDU Besigheim u.U. in einer Veranstaltung zu Beheizungstechniken in den Mittelpunkt gerückt. Unter fachkundiger Führung von Heiner Blasenbrei-Wurtz, Sprecher des Arbeitskreises Mobilität, Energie, Klima der Lokalen Agenda 21, wurden gemeinsam die Solaranlage auf einem Fitness-Studio, das Blockheizkraftwerk am Schwimmbad, eine Holzheizung in einem Privathaushalt und eine Pelletsheizung für einen großes Gebäude sowie eine Wasserkraftanlage eines großen Stromanbieters in Besigheim besichtigt.